Baumgartner, Fritz I

Wikis > Schweizer Geigenbauer > Baumgartner, Fritz I
9. Mai 1891 Geboren in Basel (eigtl. Friedrich Wilhelm Baumgartner)
Erstausbildung als Uhrmacher bei Cattin & Christian in Hölstein
1910 – 1912 Lehre bei August Meinel in Liestal, Abschluss mit Bestnote
Arbeit für August Meinel und dessen Bruder Paul Meinel
ca. 1913 Aufenthalt bei August Rau, Markneukirchen
1914 – 1920 z. T. selbstständig und Arbeiten für August Meinel und dessen Bruder Paul Meinel
1920 – 1962 Eigenes Atelier in Basel
13. 2. 1976 Gestorben in Binningen

Q: SVGB

Instrumente:

Geige 1939 (SVGB)

Geige 1939 (SVGB)

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.